Duo für Lilienfelds Häuslbauer

"Wir stehen Häuslbauern von der Planung bis zur Fertigstellung mit Rat und Tat zur Seite."

Duo für Lilienfelds Häuslbauer

Alexander Kreihansel und Stefan Fuchs begleiten Familien am Weg zu den eigenen vier Wänden.

,,Ein Mann soll in seinem Leben einen Baum pflanzen, ein Haus bauen und einen Sohn zeugen”, soll Martin Luther vor langer Zeit gesagt haben. Ein Bäumchen zu pflanzen sollte für einen gestandenen Lilienfelder kein Problem sein, die Sache mit dem Nachwuchs wird ebenso problemlos geschafft – und für den Hausbau stehen Alexander Kreihansel und sein Team helfend zur Seite.

Start in Traismauer
„Am 1. Mai 2005 gründeten wir unser Unternehmen zu zweit in Traismauer“, erinnert sich der Rohrbacher. Erste Aufträge, von der Planung bis zur Erstellung von Gutachten, wurden in Angriff genommen.

Standort Rohrbach
Im Jahr 2011 übersiedelte Kalczyk & Kreihansel nach Rohrbach, mietete ein 150 Quadratmeter großes Büro am Anwesen der Spedition Bichler in Bernreit. Schnell erarbeitete sich das Unternehmen einen guten Ruf. Zahlreiche Aufträge waren die Folge, das Unternehmen wuchs weiter auf 310 Quadratmeter, die Anzahl der Mitarbeiter auf 20.

Führungswechsel
Im selben Jahr kam es zu einem Wechsel an der Firmenspitze. Kalczyk stieg aus, Stefan Fuchs wurde zum Geschäftsführer ernannt und bildet mit Alexander Kreihansel ein eingespieltes Team. Auch die Lilienfelder Wirtschaft und mehrere Gemeinden wurden auf das Ziviltechnikerunternehmen aufmerksam und betrauten die Rohrbacher Firmen mit Großaufträgen.

Brücken, Hallen, Tribünen
„Die Kindergartenzubauten in Kleinzell, Lilienfeld und Rohrbach, das Feuerwehrhaus und der neue Fußballplatz unserer Heimatgemeinde, die Bernreiterbrücke und aktuell die neue Halle bei Bichler Transporte sind die bekanntesten Bauwerke im Bezirk Lilienfeld, die von uns geplant wurden”, erklärt der Rohrbacher Firmenchef Alexander Kreihansel.

Einfamilienhäuser
Doch neben diesen Großprojekten liegt der Fokus des Unternehmens auf Einfamilienhäusern. “Von der Planung über den Energieausweis, die Statik, Ausschreibung, Bauaufsicht bis zur Fertigstellung stehen wir Häuslbauern mit Rat und Tat von Beginn an zur Seite”, so Kreihansel.

 

– Bezirksblätter Lilienfeld 17./18. April 2019