Mitarbeiter/in im Bereich Bauphysik

Seit 2005 betreuen wir, die Kalczyk & Kreihansel Ziviltechnikergesellschaft für Bauwesen, viele zufriedene Kunden, die wir bei ihren Bauvorhaben verschiedenster Art und Größe als Dienstleister im Bauwesen unterstützen. Hohe Qualität, kompetente Beratung und innovative Lösungen zeichnen uns als Bauingenieure aus. Zu unserem Leistungsumfang im Hoch- und Tiefbau gehören die Planung, Statik / Tragwerksplanung, Bauphysik und Baubiologie, Bauaufsicht, Baustellenkoordination und Gutachten.

Zur Verstärkung unseres Teams wird folgende abwechslungsreiche und herausfordernde Position besetzt:

Mitarbeiter*in BAUPHYSIK

Voll- oder Teilzeit, Arbeitsort: 3163 Rohrbach an der Gölsen / NÖ

Aufgabenbeschreibung:

  • Erstellung von Energieausweisen für Neubeuten, Bestandsbauten, Renovierung
  • Detailnachweise zur Einreichung wie Schall, sommerliche Überwärmung, …
  • Erstellung von ausführlichen bauphysikalischen Gutachten (Thermografie, Wärmebrückenberechnung, Schallschutznachweis …)
  • Durchführung von bauphysikalischen Messungen (Thermographie, Bauteilfeuchte, …) vor Ort
  • Erstellen von umfassenden Konzepten, Plänen, Förderansuchen und Ausführungsdetails
  • Bauherrn- und Behördenabklärungen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene bautechnische Ausbildung (HTL Bautechnik, FH oder TU)
  • Berufserfahrung im Bereich Bauphysik ist von Vorteil
  • Anwenderkenntnisse von CAD und Microsoft Office sowie Bauphysiksoftware (Ecotech, Antherm,
    Wufi, …)
  • Strukturiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Begeisterung für die eigenständige Abwicklung von Projekten
  • Führerschein B

Wir bieten Ihnen:

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem erfahrenen dynamischen Team mit einer interessanten und herausfordernden Aufgabenstellung
  • Laufende Fortbildungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Die Entlohnung richtet sich ab € 2.200 — brutto pro Monat (Basis Vollzeit 40h) mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation, Erfahrung und anrechenbaren Dienstjahren
  • Benefits wie u.a. eine betriebliche Altersvorsorge, Prämien, Betriebsausflüge, u.v.m. werden geboten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über ihre aussagekräftige Bewerbung samt Motivationsschreiben per E-Mail an Frau Sylvia Kreihansel, sylvia.kreihansel@ztkuk.at