Lebensraumberatung / Baubiologie

Lebensraumberatung / Baubiologie

Unser Lebensraum ist von verschiedensten Feldeinwirkungen geopathischer (aus dem Untergrund) oder atmosphärischer Natur beeinflusst. Schlagwörter wie Wasseradern, kosmische Einstrahlung (Globalgitternetz), terrestrische Gegenstrahlung (Curry-Gitternetz) und Elektrosmog (Hochspannungsleitungen, Funkmasten, Photovoltaik- und Solaranlagen, W-Lan,…) sind jedem bekannt.

Diese Einwirkungen beeinflussen jeden Menschen (bewusst oder unbewusst) jedes Tier und jede Pflanze.

Unsere Lebensraumberatung definiert Möglichkeiten zur Harmonisierung des Lebensraumes unter anderem durch Berücksichtigung baubiologischer Maßnahmen (Materialien, Raumklima, Raumgestaltung, Beleuchtung…).

Die Lebensraumharmonisierung ist in allen Bereichen anwendbar

  • Einfamilienhäuser und Wohnhäuser
  • Kleingewerbe und Industrie
  • Gastronomie und Hotels
  • Gärten und Landwirtschaft
  • Hallenbäder und Teiche

sowohl im Bestand als auch bereits im Neubau bei der Planung beginnend.

Text box item sample content